HUBERTA & ZEHRA UND TRÖSTENDE PFOTEN

Meine Name ist Huberta Reil, ich bin 54 Jahre alt und arbeite als Studentenberaterin bei Campus Connect (gehört zu Campus für Christus e.V.). Bei meiner ehrenamtlichen Arbeit als Hospizhelferin merke ich, wie wichtig Körperkontakt ist und wie sehr sich viele Senioren über Hunde freuen. 

Deshalb wählte ich für diese Einsätze meine Border Collie Mix Hündin Zehra aus. Ihr Vater war bereits als Therapiehund eingesetzt. Zehras aufgeschlossenes Wesen und nicht zuletzt ihre außergewöhnliche Gesichtszeichnung lässt die Menschen lächeln und öffnet schnell ihre Herzen.

Zehra ist eine interessante Mischung: ¾ Border Collie, ¼ Altdeutscher Hütehund

Aktuell ist Zehra eindreiviertel Jahre alt.

Zehra und ich machen gerade eine Weiterbildung zur Fachkraft für Tiergestützte Pädagogik an der MBS-Akademie in Marburg. Ausserdem sammeln wir derzeit Erfahrungen der tiergestützten Intervention mit Demenzkranken.